Melde dich an zum pink noise Girls Rock Camp 2014!

Das Programm zum pink noise Girls Rock Camp 2014 ist online und du kannst dich ab sofort zum Camp anmelden!

Das pink noise Girls Rock Camp ist eine Musik- und Bandprojektwoche für Mädchen_* und junge Frauen_ in den Sommerferien und findet heuer zum vierten Mal in Niederösterreich statt!

2014 lautet das Thema „Grrrls on stage“: Mädchen_ rocken die Bühne! Keine Performance ohne Bühne?! Was verbirgt sich hinter dem Phänomen „Bühne“ und welche Möglichkeiten gibt es, sie für Performances zu nutzen? 

Im Laufe der Campwoche wird die Bühne aus unterschiedlichsten Perspektiven beleuchtet. Die Teilnehmerinnen_ sollen dabei sowohl die technischen Aspekte der Bühnenbespielung, performative Selbstinszenierungsformen auf der Bühne als auch die Bühne als sozialen Raum erfahren. 
Sie lernen unter anderem was es heißt ein Mischpult zu bedienen, ein Konzert technisch vorzubereiten, allein bzw. als Band auf einer Bühne zu stehen, verschiedene Rollen rundum die Bühne einzunehmen und bekommen somit die notwendigen Instrumente in die Hand, um ihre eigenen Performances zu gestalten.

Eckdaten und Infos zur Anmeldung:

Datum: 17.–23.8.2014

Ort: Alter Schlachthof Hollabrunn, Niederösterreich (barrierefrei)

Teilnahmegebühren: frei wählbarer Gleitbetrag im Rahmen von 100–200 EUR & Übernachtung 100 EUR (pauschal)

Teilnahme: Mädchen_ zwischen 14 und 21 Jahren, mit und ohne musikalische Vorkenntnisse

Anmeldezeitraum: 07.04.–17.05.2014, über dieses Formular: GRC-Anmeldung 2014 (pdf, 394 KB)

Programm: Schwerpunkt „Grrrls on stage“, Bands gründen, Bühnenperformances gestalten, Schreibwerkstatt, Schlagzeug spielen, Konzerte organisieren lernen, Bass ausprobieren, Musik selbst produzieren, Riot Grrrl Soundlecture, uvm.

Hast du noch Fragen zur AnmeldungJulia hilft dir gerne weiter!

Möchtest du Plakate oder Flyer zugeschickt bekommen? Schick eine Mail an camp@girlsrock.at!

Grafik @Kai Stöger

Grafik @Kai Stöger

Grrrls on stage!

Up and coming! pink noise GIRLS ROCK CAMP 2014 – Datum, Ort und Schwerpunkt stehen fest!

Juhu! Wir haben News zum pink noise girls Rock Camp 2014. Unser Schwerpunkt dieses Jahr ist “Grrrls on stage – Mädchen übernehmen die Bühne“.

Wie wird ein Live-Mischpult bedient? Wie fühlt es sich an, die Bühne für sich alleine zu haben? Wie funktioniert die Kommunikation zwischen Band und Publikum? Welche Rolle habe ich „on stage“? Wie hört sich meine Musik auf der Bühne an? Zusätzlich wird es Workshops und Soundlectures zu Effektgeräten, Riot Grrrlsm, Anti-Rassismus, Song schreiben, Fieldrecording, Tontechnik, usw. usw. geben. Und natürlich gibt es auch wieder in den Instrumentenkursen und Bandcoaching-Einheiten Musik, Musik, Musik zum selber machen, mit der Unterstützung von tollen Musiker_innen.

save the date:

pink noise Girls Rock Camp 2014

Datum: 17.-23.8.2014

Ort: Alter Schlachthof Hollabrunn, Hollabrunn Niederösterreich (barrierefrei)

Programm: ab 07.04. online; Schwerpunkt: “Bühne”

Anmeldephase: 07.04.–17.05.2014

Teilnehmen: können alle Mädchen_ und jungen Frauen_ zwischen 14 und 21 Jahren, mit und ohne musikalische Kenntnisse oder Banderfahrungen; Teilnahmegebühren sind im Rahmen von 100–200 EUR frei wählbar; bei Übernachtung kommen weitere 100 EUR dazu

Du willst wissen, wie’s letztes Jahr so war am Camp? Bilder und Videos von Workshops und den Live-Aufnahmen der Bands beim Abschlusskonzert geben dir erste Eindrücke!

VOTE – für das pink noise Girls Rock Camp!

Juhu, juhu – wir sind als eines von fünf Projekten für den diesjährigen Elevate Artivism Award 2013 nominiert!

HIER GEHTS ZUR ABSTIMMUNG! Ganz einfach, und ohne sich registrieren zu müssen: auf der FM4-Seite ganz runter scrollen, “pink noise Girls Rock Camp” anklicken, e-Mail Adresse eingeben und ab mit deiner Stimme! Bis 15. Oktober!

pnGRC elevate artivism award

 

Am 27. Oktober 2013 werden dann die Gewinner_innen der Elevate Awards im Rahmen einer Show am Festival bekanntgegeben und verliehen; dotiert ist der Award mit einem Preisgeld von EUR 1.500,-. Der Elevate Artivism Award wird für Kunst und gesellschaftspolitisches Engagement von dem Grazer Elevate Festival in Zusammenarbeit mit FM4 präsentiert.

Wir freuen uns sehr und hoffen auf viele, viele Stimmen! Spread the Word!